Weil wir mehr können als Annemarie-Polka tanzen! Das Niedersorbische Gymnasium stellt sich vor

Das Niedersorbische Gymnasium bietet seit mehr als 65 Jahren als einzige Schule in Brandenburg die Möglichkeit, neben der Vorbereitung auf das Abitur auch Sorbisch/Wendisch – die einzigartige Sprache der Niederlausitz - zu lernen und somit einen Beitrag für ihren Erhalt zu leisten. Dabei werden auch die Traditionen und Bräuche der Sorben/Wenden zu einem festen Bestandteil des Schullebens gemacht und sorgen so für eine ganz besondere Lernatmosphäre.

Bei einem Schnuppertag am 03.September ab 15.30 Uhr können sich alle Sechstklässler, die im nächsten Schuljahr an ein Gymnasium wechseln wollen, über unsere außergewöhnliche Schule informieren. Natürlich sind auch alle Eltern herzlich willkommen. „Dobry źeń“ – „Guten Tag“ ist das Motto dieses Kennenlern-Nachmittags. In rund anderthalb Stunden können die Kinder an unterschiedlichen Stationen in die verschiedenen Bildungsangebote der Schule „reinschnuppern“. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.