NSG-Absolventen tragen sich in Cottbuser Ehrenchronik ein

Traumnote 1,0!

Diesen beeindruckenden Abi-Durchschnitt konnten unsere beiden Absoventen Merle Roth und Bruno Kunz im letzten Schuljahr erreichen. Und das, obwohl über große Strecken Distanzlernen angesagt war und auch später für die 12er kein Unterricht unter Normalbedingungen stattfinden konnte. Umso bedeutsamer ist dieses tolle Ergebnis. Am vergangenen Freitag konnten sich Merle und Bruno deswegen in der Ehrenchronik der Stadt Cottbus verewigen - begleitet vom stellvertretenden Schulleiter kněz Drabow.

Nochmals herzlichen Glückwunsch und jetzt viel Erfolg auf dem weiteren Lebensweg!

Wir sind gespannt, wieviele „1,0er“ wir in diesem Jahr feiern werden.