Aktuelle Nachrichten

Abends in die Schule! Das Niedersorbische Gymnasium lädt zu einem anderen „Tag der offenen Tür“

„Wohin nach der Grundschule?“ fragen sich momentan viele Sechstklässler. Das Niedersorbische Gymnasium will ihnen bei dieser schwierigen Entscheidung helfen und öffnet am Freitag, den 22. November 2019 die Türen. Zwischen 17 und 20 Uhr besteht die Möglichkeit, die Schule bei geführten Rundgängen zu erkunden. Natürlich sind auch alle Schülerinnen und Schüler und deren Eltern eingeladen, die sich nach der 4. Klasse für einen Wechsel in unsere Leistungs- und Begabungsklasse interessieren. Schülerinnen und Schüler der 12. Klassen zeigen ihren Gästen nicht nur den historischen Altbau mit der Aula und den Klassenräumen, sondern auch die modernen Fachkabinette sowie die Turnhalle. Natürlich werden es sich die Schülerinnen nicht nehmen lassen, ihre Gäste in der sorbisch-wendischen Festtagstracht zu begrüßen. Sicher entwickelt sich so auch das eine oder andere Gespräch über die besondere Lernatmosphäre am Niedersorbischen Gymnasium.

→ Weiterlesen...

 

41 Teilnehmer an der 1. Runde der Biologieolympiade

Auch in diesem Jahr fand Ende Oktober die Biologie-Schulolympiade statt. Insgesamt 41 Teilnehmer der Klassenstufen 6-10 stellten sich einem umfangreichen Multiple Choice-Test und im 2.Teil anspruchsvollen Komplexaufgaben.

Die Olympiade ist Teil der Landesolympiade Brandenburgs, wobei sich die Besten für die 2. Runde qualifizieren können. Die Teilnahme an der nächsten Stufe ist abhängig von der erreichten Gesamtpunktzahl im Vergleich zu allen anderen Brandenburger Schulen.

Unsere Sieger in den einzelnen Klassenstufen sind:

  • Caitlin Eulitzer 6a
  • Larissa Kabisch 7a
  • Juliane Titze 8c
  • Sina Guttke 9a
  • A. K. 10a 1)

Wutšobne glukožycenja! / Herzlichen Glückwunsch!

→ Weiterlesen...

 

schadowanka 2019

Und wieder ist es soweit, die Sorben laden zum Feiern ein!

Die 36.schadowanka steht an und auch dieses Jahr haben wir für euch ein spannendes Programm zusammengestellt, zu dem wir euch recht herzlich einladen!

Danach heißt es: für einen Abend den Vorbereitungsstress für Weihnachten vergessen und gemeinsam mit Freunden und der naUnd-Liveband Spaß haben. Auch dieses Mal findet die beste Party der Sorben im Mehrzweckgebäude des Niedersorbischen Gymnasiums statt.

→ Weiterlesen...

 

Kraniche für den Weltfrieden - Unsere 6a beteiligt sich am Cottbuser Weltkindertag

„Wir Kinder wollen Frieden und eine grüne Zukunft“. Unter diesem Motto fand am 19. September 2019 der diesjährige Weltkindertag statt. Da den Schülern und Schülerinnen der 6a das Motto – besonders der Frieden auf der Welt – sehr am Herzen liegt, haben sie 300 Kraniche gefaltet. Sie wurden bereits im Vorfeld des Weltkindertages ins Rathaus zur „Kranichauffangstation“ gebracht. Bei dieser gemeinsamen Aktion mit der Stadt Frankfurt/O. sollen bis zum Jahr2020 insgesamt 2 Millionen Kraniche zusammenkommen. Denn dann jährt sich der Jahrestag der Atombombenabwürfe über Hiroshima und Nagasaki zum 75. Mal.

→ Weiterlesen...

 

kral und kralowka am 02.10.19 gesucht !

Mit großer Spannung wird auch in diesem Jahr der traditionelle kokot – das sorbisch/wendische Hahnschlagen am Niedersorbischen Gymnasium erwartet. Los geht es um 9.30 Uhr - dann können zunächst die Jüngsten, d.h. die Schüler und Schülerinnen der Klassen 5 bis 7 beim Gummistiefelweitwurf oder Schubkarrenrennen ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Spiele mit Spaßfaktor, wie immer von den 10. Klassen vorbereitet. Um 12.30 Uhr werden dann die in Festtagstracht gekleideten Paare aus der Klasse 10 auf dem Schulhof begrüßt. Beim traditionellen Hahnenschlagen messen sich zuerst die Jungen beim Hahnschlagen. Sie müssen mit einem Dreschflegel einen kleinen Tontopf treffen. Besondere Herausforderung dabei: ihnen sind die Augen verbunden. Alle Jungen, denen dies gelingt, können dann versuchen, den lebendig freigelassenen Hahn wieder einzufangen. Derjenige, dem dies gelingt, wird zum „kral 2019“ gekürt. Doch auch die Mädchen müssen sich beweisen: in Holzpantoffeln gilt es, einen Eierlauf zu absolvieren. Natürlich ohne dass das Ei dabei zu Bruch geht. Die Schnellste wird zur „kralowka 2019“ gekürt.

→ Weiterlesen...

 

18.09.19 Matheolympiade

Die Beteiligung an der 1. Stufe der Mathematikolympiade war in diesem Jahr in allen Klassenstufen der Sek. I sehr hoch. Wir danken allen Teilnehmern für ihre Ausdauer bei der Lösung der kniffligen Aufgaben.

→ Weiterlesen...

 

NSG sucht die klügsten Köpfe - LuBK Schnuppernachmittag

Ist das Gymnasium schon in der 5. Klasse etwas für mein Kind? Dieser Frage können Eltern gemeinsam mit ihren besonders aufgeweckten und wissbegierigen Kindern bei einem Schnuppernachmittag am 10.September ab 15.00 Uhr nachgehen. Dann wird am Niedersorbischen Gymnasium das Konzept der Leistungs- und Begabtenklasse vorgestellt. Für die Kinder sind verschiedene Stationen vorbereitet – von einer sorbischen Schatzsuche, mathematischen Knobeleien bis hin zu Sportspielen. Dabei freuen sich die Sechstklässler des Niedersorbischen Gymnasiums auf neugierige Fragen und begleiten die Gäste durch die Schule.

→ Weiterlesen...

 

Spannend! DSG – Kultur auf höchster Ebene!

Das hätten wir nicht gedacht – unser Gymnasium durfte sich im Bundesministerium des Innern präsentieren! Am 18.08.2019 öffnete das Bundeskanzleramt mit seinen Ministerien alle Türen und wir konnten in breiter Öffentlichkeit die niedersorbische Sprache und Kultur vorstellen.

→ Weiterlesen...

 

Weil wir mehr können als Annemarie-Polka tanzen! Das Niedersorbische Gymnasium stellt sich vor

Das Niedersorbische Gymnasium bietet seit mehr als 65 Jahren als einzige Schule in Brandenburg die Möglichkeit, neben der Vorbereitung auf das Abitur auch Sorbisch/Wendisch – die einzigartige Sprache der Niederlausitz - zu lernen und somit einen Beitrag für ihren Erhalt zu leisten. Dabei werden auch die Traditionen und Bräuche der Sorben/Wenden zu einem festen Bestandteil des Schullebens gemacht und sorgen so für eine ganz besondere Lernatmosphäre.

→ Weiterlesen...

 

Nowe šulske lěto jo se zachopiło

Das neue Schuljahr hat begonnen

Wir wünschen

allen Schülerinnen und Schülern,
Kolleginnen und Kollegen und
unseren Kooperationpartnern

einen guten Start ins neue Schuljahr!

šulske wjednistwo

 

 
1) kein Einverständnis zur Veröffentlichung