Preisträgerkonzert „Sorbische Jugend musiziert“

Bereits Mitte April fand der Wettbewerb „Sorbische Jugend musiziert“ statt. An diesem nahmen natürlich auch unser Chor sowie Solisten unseres Gymnasiums teil.

Ihre dabei erbrachten sehr guten Leistungen haben dazu geführt, dass sie für den 03. Juni 2018 zum Preisträgerkonzert nach Bautzen eingeladen worden sind. Mit einem Auftritt in den Räumlichkeiten des Sorbischen Nationalensembles sollen die Besten geehrt werden.

Der Chor des Niedersorbischen Gymnasiums und Jennifer Kretschmar in der Kategorie Sologesang gehören zu den Eingeladenen und erhalten an diesem Tag nochmals Gelegenheit, ihr Können der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Wir gratulieren sehr herzlich und sind stolz darauf, dass die musischen Traditionen unserer Schule jedes Jahr aufs Neue fortgesetzt werden und zu solch besonderen Ergebnissen führen.

Damit ihr Auftritt nicht ohne Unterstützer stattfindet, sind wir eingeladen, sie nach Bautzen zu begleiten, um ihre Auszeichnung mitzuerleben und die Leistungen mit dem nötigen Applaus zu würdigen.

Für die Hin- und Rückfahrt steht ein kostenloser Sonderbus zur Verfügung, der Freunde, Eltern, Lehrer in die sächsische Stadt bringen wird. Die Abfahrt ist für ca. 10:00 Uhr geplant, die Rückkehr ca. 18:00 Uhr.

Jeder, der teilnehmen möchte, kann sich bei kněni Štoltowa melden.

Auch eine individuelle Anreise ist natürlich möglich - Sorbisches Nationalensemble, Äußere Lauenstr.2, 02625 Bautzen.

Lasst uns unsere Künstler feiern, auf die wir sehr stolz sind!